Menü Meta Schließen

Spielidee: Kommando Mini!

Du brauchst:
Motivierte Minis und etwas Platz

So geht´s:
Die Teilnehmer stehen in einem großen Kreis oder frei im Raum.
Es werden mehrere Kommandos vereinbart und geprobt. Ihr könnt selbst weitere Aufgaben einbauen.

Mögliche Kommandos:
Glocke - mit dem Oberkörper nach links und rechts schwingen
Beten - auf die Knie gehen
Weihrauch - Nase zuhalten
Leuchter - Arme nach oben über den Kopf
Amen - Hände vor der Brust falten

Du als Spielleiter gibt’s nun die Kommandos. Allerdings dürfen die Aktionen nur ausgeführt werden, wenn zuvor das Wort „Kommando …“ genannt wurde.

Beispiel: „Kommando Weihrauch“ – alle müssen sich die Nase zuhalten.
Wurde der Befehl „Kommando“ nicht genannt, darf die Bewegung nicht ausgeführt werden.

Du kannst die Aktion als Spielleiter immer durchführen; antäuschen, um die anderen Spieler zu verwirren oder von außen beobachten.
Wer trotz ungültigen Befehls eine Aktion durchführt, trotz gültigen Kommandos keine Bewegung macht oder eine falsche Bewegung durchführt, bekommt einen Strafpunkt, scheidet aus oder wird zum nächsten Kommandogeber.