Menü Meta Schließen

Der große Mini - Preis

Und so geht’s:
 
 
Zeichnet vorher eine Tabelle mit allen Kategorien und Punktzahlen auf ein Papier und hängt sie so auf, dass alle sie sehen können. Jetzt braucht ihr nur noch einen Stift, einen Zettel um die Punkte zu notieren, und die Fragen, die auf den folgenden Seiten abgedruckt sind. (Einige der Fragen gelten nur für eure eigene Gemeinde. Denkt daran, vorher die individuellen Antworten herauszufinden.)
 
Bildet zwei Gruppen und wählt eine Spielleitung.
 
Die Gruppe, die anfängt, wählt eine Kategorie und eine Punktzahl. Die Zahlen stehen für die Punkte, die es für die richtige Antwort gibt. Je höher die Punktzahl, desto schwerer die Frage.
 
Nun streicht die Spielleitung das gewählte Kästchen aus der Tabelle und stellt die Frage.
 
Die Gruppe, die an der Reihe ist, berät sich und nennt eine Antwort. Hierzu kann bei Bedarf auch die Zeit beschränkt werden.
 
Ist die Antwort korrekt, so erhält die Gruppe die Punkte, andernfalls hat die gegnerische Gruppe die Chance zu antworten und somit die Punkte für sich zu gewinnen.
 
Dieser Ablauf wiederholt sich nun mit der zweiten Gruppe, dann wieder mit der ersten und so weiter, bis alle Fragen gestellt wurden. Die Gruppe, die am Ende die meisten Punkte hat, gewinnt.
 
Natürlich könnt ihr euch auch selbst Fragen überlegen oder andere Kategorien wählen.
 
  
 
  
 
Kategorien:
 
  
 
Minis allgemein
 
  
20 Nennt mindestens drei Dienste der Minis im Gottesdienst! (z.B. Weihrauch, Altardienst, Leuchter, Kreuzträger, …)
 
40 Welche zwei Arten von Gewändern gibt es? (Kutte/Albe und Talar mit Rochett)
 
60 Das Wort „Ministrant“ kommt vom lateinischen „ministrare“. Was bedeutet es? (dienen)
 
80 Wie heißt der Patron der Ministranten? (Tarsitius)
 
100 Seit wann dürfen Mädchen offiziell ministrieren? (In Rottenburg-Stuttgart 1995)
 
  
 
Minis und BDKJ
 
  
20 Wofür steht die Abkürzung „BDKJ“? (Bund der Deutschen Katholischen Jugend)
 
40 Nennt mindestens zwei Verbände, die Mitglied im BDKJ sind. (DPSG, PSG, KJG, CAJ, KLJB, KSJ, Kolpingjugend, DJK)
 
60 Gibt es bei euch in der Gemeinde einen Mitgliedsverband? Wenn ja, welche(n)? (individuelle Antwort)
 
80 Die Ministranten sind kein Verband. Unter welcher Bezeichnung sind sie Mitglied im BDKJ? (Jugendorganisation)
 
100 Seit wann sind die Ministranten Mitglied im BDKJ-Diözesanverband Rottenburg-Stuttgart? (2009)
 
  
 
Minis in der Gemeinde
 
 
20 Ab wann darf man in den meisten Gemeinden ministrieren? (ab der Erstkommunion)
 
40 Wie nennt man die Geräte, die beim Weihrauchdienst zum Einsatz kommen? (Rauchfass und Schiffchen)
 
60 Wie viele Minis hat eure Gemeinde? (individuelle Antwort)
 
80 Wer steht den Minis einer Gemeinde vor? (Pfarrer)
 
100 Wann findet euer Patrozinium statt? (individuelle Antwort)
 
  
 
Minis im Dekanat
 
  
20 In welchem Dekanat liegt eure Gemeinde? (individuelle Antwort)
 
40 Wo treffen sich die Dekanatsoberministranten? (Diözesanversammlung der Dekanatsoberministranten und –ministrantinnen)
 
60 Wie viele Dekanate gibt es in unserer Diözese? (25)
 
80 Welche Verwaltungseinheit steht zwischen Dekanat und Kirchengemeinde? (Seelsorgeeinheit)
 
100 Was bedeutet der Begriff „Dekanat“? (mittlere Verwaltungsebene zwischen Gemeinde und Diözese, hergeleitet vom lateinischen „decem“ – „zehn“, etwa zehn Gemeinden wurden ursprünglich zusammengefasst)
 
  
 
Minis in der Diözese
 
  
20 Wo befindet sich der Bischofssitz unserer Diözese? (Rottenburg)
 
40 Wie heißt unser Bischof? (Dr. Gebhard Fürst)
 
60 Wie viele Minis gibt es in unserer Diözese? (ca. 35.000)
 
80 Seit wann gibt es in unserer Diözese gewählte DiözesanoberministrantInnen? (2008)
 
100 Wie heißt derzeit der diözesane Ministrantenseelsorger? (Markus Scheifele)
 
  
 
  
 
Von Rebekka Breuer