Menü Meta Schließen

Kochen mit der Bibel

Du brauchst:
• 1. Zutat: 2 Weiß von  Jes. 34,15
• 2. Zutat: 240 g 1.Kön 5,2
• 3. Zutat: 1 Prise Mt 5,13
• 4. Zutat: 1 TL Ex. 30,23
• 5. Zutat: 170 ml 1. Kor 3,2
• 6. Zutat: 4 Teelöffel Dtn. 32,14
• 7. Zutat: 5-6 EL Ps. 19,11
• 8. Zutat: 200 g Hld. 2,3
• 9. Zutat: 1 EL Backpulver  (leider nicht biblisch …)
• Außerdem: eine Bibel

So geht‘s:
Heize den Backofen auf 190°C vor. Fette eine 12er Muffinform leicht ein oder lege Muffinförmchen hinein.

Zutat 1 leicht schlagen und Zutat 8 würfeln. Vermische alle trockenen Zutaten gut in einer Schüssel. In einer zweiten Schüssel löst du Zutat 7 in Zutat 5 auf. Anschließend rührst du die geschmolzene Zutat 6 unter und gibst Zutat 8 dazu. Dann hebst du Zutat 1 vorsichtig unter. Das ganze gibst du zu den trockenen Zutaten und knetest es zu einem Teig zusammen. Fülle den Teig in die Muffinformen und backe die Muffins etwa 20 Minuten im Ofen, bis die Muffins leicht braun sind.