Menü Meta Schließen

Kosmetika selbst herstellen - Haargel

Dauer: 25 Minuten
Teilnehmerzahl: 3-15
Alter: ab 11 Jahren
 
Benötigtes Material:
 je TN:
1 Messlöffel Gelbildner PNC 400 (oder 2 Messlöffel Xanthan)
ca. 6 Messlöffel Festigerpulver HF 64
20 ml Kosmetisches Basiswasser/Haarwasser
1 Messlöffel. D-Panthenol
2-3 Tropfen Ätherisches Öl oder Parfümöl
80 ml destilliertes Wasser (oder frisch abgekochtes und erkaltetes Wasser)
1 Dose
 
außerdem:
1 Löffel
1 Messlöffel
1 Messbecher
 
Herstellung des Haargels  
• Gelbildner PNC 400 oder Xanthan und Festigerpulver in kosmetisches Basiswasser direkt in der Dose verrühren
• Die übrigen Zutaten im Wasser verrühren und diese Mischung dann in die Festigerlösung unter ständigem Rühren einarbeiten
 
Varianten:
• Das beste Gel entsteht, wenn die Zutaten in der angegebenen Reihenfolge in einem Mixer vermischt werden
• Je nach gewünschtem Halt kann die Menge des Festigerpulver HF 64 zwischen 2 und 8 Messlöffel variieren. Je mehr Festigerpulver, desto stärker der Halt.
• Mit Xanthan wird das Gel eher schleimiger und etwas milchig, mit Gelbildner PNC 400 wird es klarer und fester. Auch ein mit Xanthan hergestelltes Gel kann problemlos in einer Dose aufbewahrt und verwendet werden.
• Haargel kann auch wunderbar mit dem Lieblings-Aftershave einen besonderen Geruch annehmen.
 
    

Eine Methode der Fachstelle Minis Freiburg, www.mehr-als-messdiener.de
 
 

http://www.meinekosmetik.de/rezepte/haar.html#style
http://www.zum.de/Faecher/Ch/TH/kosmetik/kosmetik.html