Menü Meta Schließen

Freiheit – was bist du?

Bist du ein Vogel, der am Horizont fliegt,
 
ein Luftballon, der durch die Lüft schwebt,
 
oder bist du eine weiße Rose?
 
Für viele bist du selbstverständlich und wirst nicht
 
beachtet.
 
Für andere bist du ein Traum, der nicht realisierbar ist.
 
Und andere haben dich, ohne es zu wissen.
 
Eigentlich kann man dich nicht definieren.
 
Aber wenn man dich nicht hat, fühlt man sich beraubt, bevormundet usw.
 
Du bist einfach da.
 
Aber man muß auch vorsichtig mit dir umgehen,
 
dich nicht allzu sehr belasten,
 
denn wir haben auch Pflichten und müssen andere beachten.
 
Denn du hörst da auf, wo die Rechte anderer beginnen.
 
Oder geht es weiter?
 
Freiheit gehört zum Frieden.
 
 
(Anabela Oliveira)