Menü Meta Schließen

Dosenturm

Material: leere Dosen

Ablauf:

Die TN werden in gemischt-kulturelle Gruppen von vier Personen aufgeteilt. Die
Gruppe, die in drei Minuten den höchsten Dosenturm baut, gewinnt. Wichtig ist
Spiele ein ausreichender Abstand zwischen den Baustellen.

Hinweis:
Mögliche Auswertungsfragen können sein: Wie hat die Kommunikation
funktioniert? Wer hatte welche Rolle? Wie bedeutsam war die Konkurrenz mit
den anderen Gruppen?

Variante:
Der Turm soll nonverbal gebaut werden.

(aus: Werkbrief 1/2005, Bamberg)