Menü Meta Schließen

Puzzle für ein Gruppenbild

Dauer: 1-2 Stunden

Material: Karton, weißes und farbiges Papier, Farbstifte, Wasserfarben,
Zeitungen, Zeitschriften, Wolle und ähnliche Materialien, Leim

Ablauf:

Zu Beginn erhalten die TN ein großes Puzzleteil, das sie nach ihren Vorstellungen gestalten dürfen. Es soll die eigene Person vorstellen und etwas über das eigene Leben erzählen. Anschließend erläutern die TN ihr Puzzleteil. Natürlich dürfen die Zuhörenden Rückfragen stellen. Am Schluss werden die Teile zu einem großen Puzzle zusammen gefügt, so dass ein kreatives Ganzes entsteht.

Hinweis:
Mit dem Puzzle lässt sich der Raum schmücken , in dem sich die Gruppe
regelmäßig trifft.

(aus: Werkbrief 1/2005, Bamberg)